AOK-Gesundheitskonto

Ein Plus, mit dem Sie rechnen können!

Mit dem AOK-Gesundheitskonto können AOK Nordost Versicherte Präventions- und Gesundheitsleistungen ohne ein Mehr an Kosten in Anspruch nehmen. Egal ob Fitness-Tracker, Babyschwimmen oder die professionelle Zahnreinigung – unser Nutzer und Nutzerinnen können unter präventiven und erweiterten Leistungsangeboten ganz individuell auswählen und investieren jährlich bis zu 500 Euro in Ihre Gesundheit. Das AOK-Gesundheitskonto steht AOK Nordost Versicherten kostenfrei zur Verfügung und kann unter gesundheitskonto.nordost.aok.de erreicht werden.

Mit dem AOK-Gesundheitskonto konnten wir einen Beitrag zur stetig fortschreitenden Digitalisierung der AOK Nordost leisten. Aufgabenstellung war die Digitalisierung der bestehenden Antragsdokumente und die Bereitstellung der insgesamt 15 Antragsstrecken als Web-Applikation. Bei der Erstellung des AOK-Gesundheitskonto kam erstmals in einem unserer Web-Projekte der AOK Nordost LivingStyleguide zum Einsatz. Wir haben im Projekt von der konzeptuellen Arbeit, über den Design- und Entwicklungsprozess bis hin zur Dokumentation der technisch-organisatorischen Maßnahmen und der für den Datenschutz benötigten Dokumente den kompletten Entwicklungsprozess abgedeckt. Dabei waren neben unserer Auftraggeberin verschiedene Partner beteiligt.

Das AOK-Gesundheitskonto ist in Zusammenarbeit mit der GKV Informatik, der TÜViT, der Getronics und der fbeta entstanden. Die GKV Informatik ist für die Weiterverarbeitung der von uns erzeugten Anträge zuständig ist und hat federführend die technische Gefährdungsanalyse und Maßnahmenplanung für den neuen Dienst durchgeführt. Die TÜViT hat vor dem Go-Live einen Pentest der Produktionsumgebung durchgeführt. Die Getronics ist der technische Dienstleister für die zentraler Serverarchitektur der AOK und administriert die für das AOK-Gesundheitskonto benötigten Server. Die fbeta hat mit einer Testmanagerin die eigentlichen Antragsstrecken auf Herz und Nieren überprüft.

  • Tiefe Integration in den Workflow der AOK durch XML/PDF-Abbildung der eingehenden Anträge in die weiterverarbeitenden Strukturen
  • Responsive Website, Vue.js Single Page Application, Laravel 5, Queue System zur Verarbeitung der Anträge
  • 10/2018 – 01/2019, Weiterbetreuung im Rahmen der Softwarepflege
  • AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
  • https://gesundheitskonto.nordost.aok.de/