AOK App Styleguide

Styleguide für mobile Applikation der AOK

Ziel war die Entwicklung einer Designsprache, die kohärentes Design über das gesamte Spektrum der verschiedenen Anwendungsgebiete mobiler AOK-Applikationen ermöglicht ohne dabei Flexibilität einzubüßen, die Corporate Identity zu vernachlässigen oder die spezifischen Anforderungen zukünftiger Entwicklungen vorwegnehmen zu müssen. Der AOK App Styleguide ermöglicht Designern ein Design im Hinblick auf einen konkreten Verwendungszweck zu entwerfen und sich dabei visuell eindeutig in das Portfolio der AOK einzureihen.

Um eine einheitliche Gestaltung für alle durch die AOK entwickelten Apps zu unterstützen und die Varianz der umgesetzten Designs zu verringern, wurde als Grundlage des von uns erstellten App Styleguides die Designsprache “Material” benutzt. Material wurde von Google als plattformübergreifende Designsprache konzipiert und unterstützt Android, iOS und Web. Der Styleguide für mobile Applikation der AOK vereint die detaillierten Vorgaben der Designsprache “Material” mit der Corporate Identity der AOK und den plattformspezifischen UX-Vorgaben von Android und iOS. Dabei umfasst er nicht nur Guidelines und Dokumentation, sondern auch vorbereitete Designressourcen für Designer (als Sketch-Libraries) und Entwickler (als im Android SDK und iOS SDK verwendbare Ressourcen).

  • Umfangreiche Dokumentation mit Design- und Entwicklungsressourcen
  • Google Material, Apple Human Interface Guidelines, Android SDK, iOS SDK, Sketch
  • 07/2018 – 12/2018
  • AOK Bundesverband